Das Buch zum Thema:

 

Romana und die Nikolaiten

 

Wie ich bereits erwähnte, kenne ich keinen Menschen der sich nicht nach einem Leben in der von Jesus verheissenen Fülle (Überfluss) sehnt. Und doch scheint kaum jemand in einem solchen Überfluss zu leben.


Aber weshalb ist das so und wie kann es nachhaltig anders werden?

Das, und noch viel Mehr, erfahren Sie in diesem spannenden Sachroman!


Im Galaterbrief, Kapitel 5,1 heisst es, dass Jesus Christus uns zur Freiheit befreit hat und wir nun darin fest stehen sollen und uns nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen lassen sollen. 

 

Sie erfahren in diesem Buch, was die Gründe sind, dass viele Menschen nicht in der von Jesus Christus verheissenen Freiheit und Fülle leben können.


Wie auf dem Bucheinband erwähnt, handelt es sich bei diesem Buch um einen Sachroman, d.h. ein Roman (erdachte Geschichte) der auf Fakten (effektiven Geschehnissen) aufgebaut ist. Für diese Fakten, bin ich selbst mit einigen Geschwistern im HERNN Zeuge. Gerne lassen wir Sie in diesem Buch an unseren Erfahrungen und Erkenntnissen teilhaben, welche auch Ihnen helfen können in die gewünschte, und von Jesus verheissene, Lebensfülle zu kommen.


Prüfen Sie einfach alles und behalten Sie das Gute. Frei nach Paulus im 1. Thessalonicherbrief, Kapitel 5, Vers 21. Dabei wünsche ich Ihnen Gottes reichen Segen.


Zusätzlich finden Sie im Buch konkrete Schritte, wie Sie sofort und für immer positive Veränderungen in Ihrem Leben vornehmen können. Am besten profitieren Sie gleich jetzt davon!

 

Das Buch ist in jeder Buchhandlung und bei allen Anbietern im Internet, als Buch, und als E- Book erhältlich.

 

Über die Links unten, können Sie sofort profitieren und zu Ihrem eigenen Buch kommen:

 

Für Deutschland     Für Österreich   Für die Schweiz      oder weltweit bei über    Amazon